OneHelp!

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Ultimative Tipps gegen die Schweinegrippe von Wolf Buchinger

E-Mail Drucken

Gesundheitsämter und Kantonsärzte sagen nicht die ganze Wahrheit über echte Varianten, sich wirklich zu schützen. Nehmen Sie die folgenden Ratschläge zu Herzen, Sie werden sich dankbar sein!

Schweinegrippe

Tipps:

  • Banknoten sind extreme Virusherde! Zahlen Sie nur noch in Aktien!
  • Schützen Sie auch Augen, Ohren und Nase! Ein Motorradhelm mit geschlossenem Visier ist der beste Schutz und lässt Sie besonders gut aussehen in der Masse der weissen Maskenträger.
  • Waschen Sie nicht die Hände! Nur so kommen Sie in den Genuss von 10 Tagen Extraurlaub und Sie können Ihren Enkeln sagen, dass Sie die Schweinegrippe hatten.
  • Meiden Sie jeden Türgriff, er wimmelt nur so vor Erregern! Treten Sie die Tür mit dem Fuss ein, das ist hygienischer und bringt keine Ansteckung.
  • Schauen Sie im Fernsehen keine Fussballspiele! Massenansammlungen erhöhen das Risiko.
  • Fahren Sie konsequent schwarz! Ticketautomaten sind ein sicherer Ansteckungsort.
  • Niesen und husten Sie, ohne die Hände vor Mund und Nase zu halten! Nur so vermeiden Sie die Ansteckungsgefahr für Mitmenschen beim nächsten Händeschütteln.
  • Wenn das H1N1-Virus Sie nicht erreicht:, trinken Sie zügig einen Liter Whiskey! Die Symptome werden die selben sein und Sie verstehen besser die Infizierten.
  • Als letztes Mittel: Küssen Sie Ihren Chef! Er wird 2 Wochen ausfallen. Ihre frei werdenden Abwehrkräfte können sich jetzt voll auf das Virus kontentrieren.

www.wolf.buchinger.ch

www.kernbeissers.ch

Nebelspalter 7/09