OneHelp!

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Der moderne Samichlaus

E-Mail Drucken

moderner Samichlaus

Weiterlesen...
 

aktivitäten des lebens

E-Mail Drucken

Klo

die pille plant die geburt
omas schmusen menschlichkeit
lehrer machen bildung
pläne regeln die karriere
verträge sichern das alter
sucht bringt den tod

doch: aufs klo gehen

darf man selbst entscheiden.
Weiterlesen...
 

Denke

E-Mail Drucken

 Gedanken

Denke nie gedacht zu haben, denn das denken der Gedanken ist gedankenloses denken.

Wenn du denkst, dass du denkst, denkst du, dass du denkst, aber denken tust du nie.

Also was???

Wolf Buchinger

www.wolf-buchinger.com

www.kernbeissers.ch

 

Mit Internettelefonie verstehen Hörbehinderte besser

E-Mail Drucken

Internet-Telefondienst wie Skype oder Google-talk könnten Hörbehinderten das Leben erleichtern. Hörbehinderte verstehen ihren Gesprächspartner über solche Internetkanäle besser am Telefon, wie eine Studie von Forschern am Inselspital Bern zeigt.

Internettelefon

Weiterlesen...
 

Hören Sie gut?

E-Mail Drucken

Das Gehör nimmt bei den vielfältigen Kontakten des Menschen zu seiner Mit- und Umwelt eine Schlüsselstellung ein. Hörprobleme können die Lebensqualität somit stark beeinträchtigen und sollten abgeklärt werden.
pro audito-Telefonhörcheck

Das menschliche Ohr ist ein wunderbares, genial konstruiertes Organ, das uns eine besondere Beziehung zur Welt ermöglicht,

Weiterlesen...
 

Internationale Tag der Menschen mit Behinderung

E-Mail Drucken

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Menschen mit Behinderung sind genau so mutig und gehen an ihre Grenzen wie gesunde Sportler.

Der Tag der Menschen mit Behinderung vom 3. Dezember soll die Bevölkerung an diese mutigen Menschen erinnern und ihnen den nötigen Respekt zollen.

Es besteht bei vielen Behinderten und den Behindertenorganisationen grosse Angst, mit den Auswirkungen der 6. IV-Revision noch mehr ins Offsite zu kommen.

 

Das Verstehen der Sprache ist beeinträchtigt.

E-Mail Drucken

Man hört zwar noch einiges, aber man versteht nicht mehr. Die Äusserungen der anderen werden als undeutlich und schwer verständlich beschrieben. Das Verstehen erfordert eine hohe Konzentration und es müssen alle sonstigen Informationen (Lippenbewegungen, Gesichtsausdruck, Körpersprache usw.) herangezogen werden.

Lippenlesen O

Weiterlesen...
 

channel - medium

E-Mail Drucken
licht
entspannung
öffnen sie sich
hinein in ihren tunnel.
sie spüren ihre übersinnlichkeit.
ihre aura ist nahe und göttlich.
erweitern sie ihre seele wie ein ballon.
sie sind jetzt da, wo sie alle probleme lösen können.
 
bezahlen sie bitte unten bei kollegin ulla
verrechnungsscheck angenehm.
 
Licht 

Weiterlesen...
 

Schönheitspflege von Gesicht und Hals

E-Mail Drucken

Auflagen; Sauerkrautpackung, erfrischt und strafft die Haut

Eine Auflag, die besonders gegen grosse Poren wirkt, erhält man wie folgt:

150 g rohes Sauerkraut auf die Haut verteilen und ca. 20 Minuten einwirken lassen. Entfernen und mit klarem Wasser nachspülen.

Weiterlesen...
 

Merz Reloaded

E-Mail Drucken
Der Höhenflug des abtretenden Bundesrates erreicht ungeahnte Höhen, nicht zuletzt dank Knackeboul, der Hans-Ruedi zu einem Beatbox-Battle herausforderte. Der Rapper aus dem bernerischen Langenthal schreibt ein Stück schweizerische Musik- und Kulturgeschichte, dies ist uns einen Link wert: http://www.knackeboul.com

Zurücklehnen und geniessen!

 


Seite 11 von 29